Weihnachtskarte

2018 | Auftrag für Hautum Infrastruktur GmbH 

Hautum Infrastruktur GmbH ist ein interdisziplinär arbeitendes Planungsbüro, bestehend aus Ingenieuren und Landschaftsarchitekten. So bietet es sich an, mit Fotos von der Natur zu arbeiten. Die Fotos wurden von Herrn Hautum gemacht und zur Verfügung gestellt. Dadurch erhält die Karte einen persönlichen Bezug zu dem Unternehmen. Die Anordnung der Bilder und der Text stellen eine Verbindung zu dem Weihnachtslied „Erst eins, dann zwei, dann drei dann 4, dann steht das Christkind vor der Tür“ her. Darüber hinaus erinnert die Anordnung der Fotos an ein Pflastermuster und stellt somit wieder einen Zusammenhang zum Tätigkeitsfeld des Büros her.